Heidelberg-Boxberg: Schönes Reihenendhaus mit viel Platz und gehobener Ausstattung

Über die Immobilie

Baujahr
1967

Wohnfläche
208 m2

Grundstück
474 m2

Zimmer
7,00

Befeuerung
Zentralheizung

Objektdaten

Objektnummer

5737

Objektart

Haus zum Kauf

Kaufpreis

Preis auf Anfrage

Wohnfläche

208,00 qm

Baujahr

1967

Zimmer

7,00

Heizungsart

Zentralheizung

Befeuerung / Energieträger

Fernwärme

Energieausweistyp

Bedarf

- gültig bis

29.10.2025

Energiewert

110,40 kWh / (m2 * a)

Provision

3,57% vom Kaufpreis inkl. MwSt.

Grundstücksfläche

474

Objektbeschreibung:

Heidelberg-Boxberg: Schönes Reihenendhaus mit viel Platz und gehobener Ausstattung

Fahren wir einmal von Heidelberg zum Boxberg hinauf. Von hier oben hat man eine tolle Luft und eine großartige Angebundenheit an die vor der Haustür liegende Natur mit ihrer vielfältigen Wald- und Pflanzenwelt - eine ganz besondere Lage im Stadtgebiet von Heidelberg.
Haus Nummer 17 in der Berghalde, der Bestlage auf dem Boxberg, das könnte Ihr neues Zuhause werden, wenn Sie mögen. Ruhig und gemütlich und irgendwie ein klein wenig über den Dingen.
Wir möchten Ihnen ein Zuhause vorstellen, dass Familien fröhlich willkommen heißt und mit seiner zusätzlichen Fläche im Gartengeschoss weitere Wohnideen hat: für die erwachsenen Kinder, für ein liebes Familienmitglied oder zur Vermietung.

Das moderne Reihenendhaus aus dem Ursprungsbaujahr 1967 wurde auf einem 434qm großen Grundstück erbaut und verfügt über 7,5 Zimmer verteilt auf 2 Ebenen. In den letzten Jahren wurden umfangreiche Renovierungs- bzw. Sanierungsmaßnahmen durchgeführt (Nähere Infos dazu finden Sie unter dem Punkt "Ausstattung").

Die Noch-Eigentümer, die sich hier äußerst wohl fühlten, haben vor kurzem in der gleichen Straße ein noch größeres Haus gefunden und sich nach langem Überlegen mit einem weinenden Auge entschlossen, noch einmal umzuziehen. Es ist ihnen sehr daran gelegen, ihr gehegtes und gepflegtes bisheriges zu Hause in gute Hände zu geben. Vielleicht an Sie...

An Ihrem neuen zu Hause angekommen, parken Sie Ihr Auto in der dazugehörigen Garage, welche sich ca. 20m vom Hauseingang entfernt befindet. An der modernen Haustür mit Videoanlage angelangt, sind Sie gespannt, was Sie "Drinnen" erwartet? Durch die Haustür eingetreten und im Flur angelangt, erreichen Sie alle 5,5 sich im Erdgeschoss befindenden Zimmer (ohne Durchgangssituation). Das sind sage und schreibe 4 Schlafzimmer auf einer Ebene...

Zunächst betreten Sie rechts vom Flur ein Zimmer mit ca. 9,5qm. Geradeaus befinden Sie sich im großzügigen und offen gestalteten Wohnzimmer mit über 32qm (inkl. Nebenraum). Platz genug, sein schönstes Gesicht zu zeigen und mit Möbeln und Wohnstil dem Raum eine ganz besondere Note zu verleihen. Von hier aus erreichen Sie auch den Balkon, mit teilweisem Blick in die Rheinebene. Wenn Sie hier bei einem Glas Rotwein den Sonnenuntergang genießen, sind Urlaubsgefühle vorprogrammiert. Der Wohnbereich ist durch 2 Stufen vom restlichen Erdgeschossbereich abgesetzt, wodurch ein extra Flair entsteht.

Der dem Wohnzimmer vorgelagerte Essbereich bietet ebenfalls viel Platz. Da können Sie ruhig ein paar Freunde mehr einladen. Von hier aus haben Sie direkten Zugang zur Küche (8qm). Auf kürzestem Weg haben Sie Ihre lieben Freunde und Gäste als vorbildlicher Gastgeber bewirtet. Nun rechts den Flur entlang gibt es 2 Kinderzimmer, die mit jeweils 11,39qm exakt gleichgroß sind. Durch Entfernung der nichttragenden Wand zwischen den beiden Zimmern könnten Sie auch ein großes Zimmer entstehen lassen. Geht ganz schnell€
Gegenüber, also auf der linken Seite des Flures, befinden sich Gäste-WC und das moderne Badezimmer, welches u.a. mit einer Fußbodenheizung, Granit-Waschtisch und einer begehbaren Dusche gehobene Ausstattungsmerkmale aufweist. Ein dezenter Hauch von Luxus und auch einfach nur ein "Hingucker".
Am Ende des Flures kommen Sie in das über 19qm große Schlafzimmer. Und jetzt stellt sich nur noch die die Frage: "Wer bekommt das größte Zimmer..."

Zum Gartengeschoss gelangen Sie natürlich über das Treppenhaus, welches Sie wiederum durch das Erdgeschoss (Zugang von der Küche aus) oder durch einen extra Hauseingang (vom Hof aus) erreichen.
Im Gartengeschoss selbst finden Sie 2,5 weitere Zimmer, 2 Bäder (eines mit Wanne, eines mit Dusche) und eine Küche. Ja, Sie haben richtig gelesen, 2 Bäder auf der Gartengeschossetage!

Die Kellerräume (insgesamt 45qm) und der Waschraum/Heizungsraum (12qm) befinden sich ebenfalls auf dieser Ebene. Also nie mehr die Sorge, wohin mit allem was man aufheben möchte.

Und was ist mit dem Garten? Der vorhandene Garten ist von der Größe her überschaubar und so angelegt, dass er unkompliziert zu pflegen ist. Im Vorgarten haben Sie so gut wie keine Arbeit, da dieser automatisch unterirdisch bewässert wird. Da bleibt auch die Zeit, am Wochenende sich anderen Freizeitaktivitäten hinzugeben.
Der "Osthof" lädt bei morgendlicher Sonne dazu ein, gemütlich die Zeitung zu lesen oder mit einem nahrhaften Frühstück perfekt in den Tag zu starten.

Fazit: Das Haus ist geeignet für den Käufer, der kaum bis keine Sanierungs- und/oder Modernisierungsmaßnahmen vornehmen möchten.
Durch die vielen Zimmer finden hier selbst große Familien (auch mehrere Generationen) genügend Platz. Falls Ihnen das obere Geschoss ausreichen sollte, können Sie das Gartengeschoss vermieten und somit einen finanziellen Beitrag erhalten, der Ihnen bei der Finanzierung sehr hilfreich sein kann. Bei 2 Studenten aus der Hotelfachschule, die jeweils 1 Zimmer und ihr eigenes Bad, sowie die Küche gemeinsam nutzen, können Sie mit einer Warmmiete pro Partei von 350-400€, also insgesamt 700-800€ rechnen.

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Haus sammeln€ Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Kennenlerntermin! Wir freuen uns auf Sie!
Preis auf Anfrage.

Galerie

Lage

69126 Heidelberg
Die vollstäige Adresse der Immobilie
erhalten Sie vom Anbieter.

Der Heidelberger Stadtteil Boxberg liegt im Süden Heidelbergs am Westhang des Königstuhls. Mit Blick ins Rheintal auf 250 Metern Höhe wohnen dort rund 3.900 Menschen im Grünen.
Auf dem Boxberg finden Sie eine Schule vor, die Gemeinschaftsschule Waldpark. An der Waldparkschule werden die Schüler sowohl auf Gymnasial-, Realschul- und Hauptschulniveau unterrichtet.
Daher können auch alle drei Abschlüsse angestrebt und über den Bildungsweg Gemeinschaftsschule erreicht werden. Der Übergang in eine Realschule oder ein allgemeinbildendes Gymnasium ist, abhängig von der Schülerleistung, jederzeit gewährleistet.
Schulen jeder Art befinden sich in Leimen und Heidelberg, welche mit dem Bus in wenigen Minuten zu erreichen sind.
Auf dem Boxberg sind mehrere Kindergärten vorhanden. Zum einen die Evangelische Kindertagesstätte "Waldzwerge" und zum anderen der Katholische Musikkindergarten "St. Paul".
Die gesundheitliche Verpflegung kommt auf dem Boxberg auch nicht zu kurz. Mehrere Ärzte (Allgemeinmediziner, Zahnarzt,..), sowie ein Physiotherapeut und eine Apotheke sind vor Ort.
Sie findet auch einen Lebensmittelladen, eine Tankstelle, eine Sparkasse und verschiedene Restaurants auf dem Boxberg/Emmertsgrund.
Mit dem Auto gelangt man völlig stressfrei in nur wenigen Minuten auf die Autobahn. Über den Steigerweg gelangen Sie fast bis ins Stadtzentrum von Heidelberg - ohne auch nur an einer Ampel anhalten zu müssen. Dank einer guten Busverbindung sind Sie als Bewohner aber keineswegs an das Auto gebunden. Bequem und unkompliziert erreichen sie in wenigen Minuten den Stadtkern Heidelbergs.

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir bei den Fotoaufnahmen ein Weitwinkel verwendet haben, um Ihnen einen möglichst großen Bildausschnitt der einzelnen Räumlichkeiten darstellen zu können. Hierdurch werden die Räume auf den Fotos als größer wahrgenommen, als sie tatsächlich sind. Wir dürfen Sie diesbezüglich auf die Flächenangaben in der Wohnflächenberechnung hinweisen.

Ausstattung:

Das Haus bietet einem außerdem eine hohe Anzahl an tollen Features und Dank der vielen Modernisierungsaktivitäten der letzten Jahre kann hier sofort eingezogen werden. Auch wurde Ende 2014 eine Photovoltaikanlage mit ca. 9,7KW Leistung installiert. In einem Jahr erhielten die Eigentümer für die Einspeisung des Sonnenstroms ca. 1000€. Weitere ca. 1000€ wurden durch die Nutzung des Stroms gespart. Die Anlage ist im Kaufpreis nicht inkludiert und kann für 16.500€ übernommen werden. Sie würden also nach ungefähr 8 Jahren mit der Anlage Gewinne erwirtschaften können.
Die Solarthermie für die Erwärmung des Brauchwassers (im Kaufpreis enthalten) wurde 2009 installiert und sorgt für zusätzliche Kostenersparnis.

Bausubstanz:
Fassade: Dämmung der Fassade mit ca. 5-7cm in den 80er Jahren
Fassadenanstrich: Neuer Fassadenanstrich mit Lotuseffekt-Farbe in 2013.
nnenwandbeläge: EG: Im Flur und der Toilette befindet sich hochwertiger Mineralputz
Komplette Dachsanierung (neuer Dachaufbau ab Betondecke) mit 25cm Dämmung in 2013. Die Kosten hierfür beliefen sich inklusive des Architekten auf ca 50.000€ (Rechnung liegt vor).
Installation und Anschlüsse
Heizung: Fernwärme
DV-Verkabelung: Kabel


Ausstattung:
Anzahl Stellplätze: 1 Garagenstellplatz
Bad: EG: Wurde 2007 gemacht. Fußbodenheizung sowie Spiegelheizung wurden installiert, ebenerdige Dusche. Die Badezimmermöbel wurden maßgefertigt (Bambus-Echtholz), der Waschtisch besteht aus Granit.
Ein Bad im Gartengeschoss wurden Ende der 90er/Anfang 2000 erneuert.
Fenster: Fenster Erdgeschoss: Holz/Alu aus den 90er Jahren, Doppelverglasung. Das Küchenfenster ist Dreifachverglast. Das Fenster im Wohnzimmer ist ein reines Holzfenster, Doppelverglast.
Fenster Gartengeschoss: Kunststoff, Doppelverglasung
Rollläden / Jalousien: größtenteils neue Alurollläden, Rolladenkästen sind gedämmt.
Haustür: Thermisch, 5-Fach Verriegelung aus dem Jahr 2010
Fußbodenbeläge: EG: Echtholzparkett, im Essbereich Marmorboden
Gartengeschoss: Korkboden

Sonstige Angaben:

Beabsichtigen Sie Ihre Immobilie zu verkaufen, dann beraten wir Sie gerne zu den für Sie als Verkäufer wichtigen Themen. Unter anderem nennen wir Ihnen in der Erstanalyse den richtigen Preis für Ihre Immobilie und nennen Ihnen die entscheidenden Schritte und Maßnahmen für einen erfolgreichen Verkauf. Seit über 20 Jahren bringen wir zufriedene Verkäufer und Käufer bzw. Vermieter und Mieter zusammen. Das schafft man nur mit Fleiß, Kompetenz und Zuverlässigkeit. 

Die Qualität unserer Arbeit wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. So sind wir z. B. vom FOCUS Verlag sowohl 2013, 2014, 2015 als auch 2016 zu den besten Maklern Deutschlands und der Region Heidelberg gewählt worden. Wir sind als eine der wenigen Makler in der Region zertifiziert nach DIN EN 15733. 

Wir geben unser Bestes für Sie und Ihre Immobilie getreu unserem Motto "Besser verkaufen. Besser vermieten.".

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten

Ralf Jürgen Krebs

Fon 06221 - 783307

Titel

PLZ

Ort

Vorname Name *

eMail *

Strasse

Telefon

Ihr Anliegen

 
 
 
 
Krebs Immobilien für Sie vor Ort >

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website/Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookie verwenden. Weitere Informationen OK

Immobilien Krebs Heidelberg wurde zuletzt am Freitag den 19.01.2018 um 15:06:00 Uhr aktualisiert